Tach zusammen!


GrubenGoldCup 2016

 

Auch im kommenden Jahr möchten wir wieder in den Tiefen des Ruhrgebiets nach Gold suchen und laden dich recht herzlich dazu ein "mitzuschürfen."

 

Der gesamte Turnierablauf wird sich wieder über drei Tage vom  04. – 06.03.2016 erstrecken.

Freitagnachmittag beginnen dieses Mal bereits die Vorrunden der Einzelwettkämpfe[1]. Ab 17Uhr erwarten wir dich zum Spielbetrieb in der Halle in Castrop-Rauxel. Während des Turnierstarts und im Verlauf des weiteren  Abends findet die Registrierung im Bistro des Sportforums statt, wo du dich für den zweiten Turniertag mit Getränken und Speisen stärken kannst. Außerdem kannst du spätestens dort deinen Gastgeber der Bettenbörse treffen sowie auch andere Teilnehmer wiedersehen oder kennenlernen.

 

Der Samstag steht ganz im Zeichen des Badmintons und wir treffen uns in der Sporthalle des Sportforums in Castrop-Rauxel wieder.  Vormittags werden die Mixed-Spiele in den unterschiedlichen Level B+, B- und C ausgetragen. An die Mixed schließt sich die Endrunde des Einzels an und am späteren Nachmittag werden dann die Doppelspiele der Herren und Damen ausgetragen. Durch die drei unterschiedlichen Disziplinen, möchten wir dir die Möglichkeit geben ein Mindestmaß an Matches zu spielen, wobei maximal zwei Disziplinen möglich sind, um eine Wartezeiten während des Verlaufs zu minimieren. Gespielt wird im Level B in allen Disziplinen mit Federbällen, wohingegen in C mit Plastikbällen gespielt wird.

 

Damit du dich den ganzen Tag in der Halle wohlfühlst, steht dir eine Getränkeflatrate sowie ein reichhaltiges Mittagsbuffet zur Verfügung. Für die Teilnehmer des Einzels gibt es bereits am Freitag eine Sportlerverpflegung sowie die Getränkeflatrate. Wenn du ggf. zwischenzeitlich entspannen möchtest, kannst du dies in der hauseigenen Saunalandschaft mit Pool machen, die ebenfalls im Preis enthalten ist.  

 

Am Samstagabend steht allen Teilnehmern dann abermals ein leckeres Buffet in der Sporthalle zur Verfügung und die Siegerehrung wird dort zelebriert, bevor du danach auf der BO-YS im Kulturbahnhof Langendreer das Turnier und deine hoffentlich gewonnen Medaillen feiern kannst.

 

Sonntags kannst du zum Abschluss des Turnierwochenendes noch ein leckeres Farewell-Brunch-Buffet dazu buchen, um dich von allen Freunden, alt oder neu, zu verabschieden.

Wir würden uns freuen dich und deine Mannschaft bei uns 2016 begrüßen zu können.

 

Sei zu Gast im Pott!

 

Glück auf.

 

Das Orgateam

 



[1] Es wird kein gesondertes Dameneinzel geben. Damen können bei den Herren mitspielen.

 

Anmelden kannst Du Dich ab dem 15.09.2015. Du bekommst das Gesamtpaket mit Spiel inklusive Getränkeflat (Filterkaffee, Wasser, Mineralgetränke) während des Turniers sowie Mittagessen und Abendbuffet, Sauna, Essen und Party für nur 45 Euro. Willst du zusätzlich am Sonntag am Brunch teilnehmen, dann erhöht sich der Betrag um 15 Euro. Wer will, kann sich von uns, eine private Bleibe sichern. Wer lieber ins Hotel will, kann sich bei uns über Angebote informieren.

 

 

Das Badmintonturnier des SC AufRuhr e.V. wird unterstützt von: